Bootsführerscheine

Bootsführerscheine und Erweiterungen für Binnengewässer:

thumb sbf-binnen Bootsführerschein Binnen
(SBF Binnen Schein)
Wer auf Binnengewässern wie Flüssen oder Kanälen unterwegs sein möchte, benötigt hierzu eine Fahrerlaubnis, den Sportbootführerschein Binnen, kurz SBF Binnen, der von den Behörden angefordert wird und auf Nachfrage nachzuweisen ist.
thumb sportschifferzeugnis Sportschifferzeugnis Aufbauend auf den auf Binnengewässern amtlich vorgeschriebenen Sportbootführerschein Binnen ist es möglich, das Sportschifferzeugnis abzulegen.
thumb rheinsportschifferpatent Rheinsportschifferpatent Um nachweisen zu können, dass man Sportboote mit einer Länger von 15-25 Metern auf dem Rhein fahren kann, wird das so genannte Rheinpatent, welches auch als Rheinsportschifferpatent bezeichnet wird, ausgegeben.
thumb bodenseeschifferpatent Bodenseeschifferpatent Das Bodenseeschifferpatent BSP ist die offizielle Berechtigung, die zum Führen von patentpflichtigen Fahrzeugen und Booten auf dem Bodensee benötigt wird.
     
     

Bootsführerscheine und Erweiterungen für Seegewässer:

thumb sbf-see Bootsführerschein See
(SBF See Schein)
Der Sportbootführerschein See ist ein Führerschein, der zum Fahren von Sportbooten und Segelbooten benötigt wird, die für Sport- und Freizeitzwecke gebaut wurden.
thumb sks Sportküstenschifferschein
(SKS Schein)
Wen es als Segler oder Motorbootführer hinaus aufs Meer zieht, kann im Anschluss an das Ablegen der Prüfung für den Sportbootführerschein See den Sportküstenschifferschein SKS in Angriff nehmen.
thumb sss Sportseeschifferschein
(SSS Schein)
Der Sportseeschifferschein SSS wurde im Jahr 1994 eingeführt.
thumb shs Sporthochseeschifferschein
(SHS Schein)
Im Jahr 1994 wurde der Sporthochseeschifferschein SHS als Nachfolger des bis dahin geltenden Sporthochseeschifferzeugnisses eingeführt.
thumb tss Traditionsschifferschein
(TSS Schein)
Der Traditionsschifferschein TSS berechtigt die Inhaber zum Führen von Traditionsschiffen, deren Rumpflänger 55 Meter nicht überschreitet. Hierzu gehören neben Museumsschiffen auch historische Schiffe sowie traditionelle Schiffe.

bootsfuehrerscheine